Archiv

LH_Gitarre_HP_Class 2014

Local Heroes Class 2014: Was treiben unsere Finalisten des Jahres 2014?

Stand: 3.1.2015

Festival-Shows, Chart-Platzierung, Radio Air Play, geile Support Slots und jede Menge neue Songs, das ist es was die Local Heroes Finalisten seit dem Local Heroes Austria so vorzuzeigen haben. Über ein halbes Jahr ist es her, dass unsere Helden 2014 im großen LOCAL HEROES Austria Finale im Mai in Podersdorf auf der Bühne gestanden sind. Den Sieg holten sich JIMMY AND THE GOOFBALLS. Doch auch alle anderen Finalisten waren in den letzten Monaten sehr fleißig. Wir haben die letzten Tage vor dem Jahreswechsel genützt um bei allen 14 Finalisten nachzufragen, wie es ihnen geht und was uns 2015 erwartet! Die Ergebnisse lest ihr hier. Rockigen Start ins Jahr 2015 mit unseren Finalisten 2014!

Platz 1: JIMMY AND THE GOOFBALLS
Bundesland: Tirol (Lienz)/ Steiermark (Graz)
Jimmy @ Styrian Sound (c) Patrick Klampfl
Nach dem Sieg ist für die 11 Jungs von Jimmy and the Goofballs einiges passiert. Sie haben sich keine Pause gegönnt, sondern haben gleich im Anschluss auch noch den spark7 Rock the Island Contest presented by Puls4 in der Kategorie Rock & Pop gewonnen. Somit durften sie im Sommer 2014 gleich zwei riesige Festivals beehren: das FM4 Frequency Festival & das Donauinselfest. Auch bei Gotv waren die Jungs zu Gast und haben ihr eigenes Hosted by aufgenommen. Airplay gab es für die Siegersingle “Lieblingsplanet” konnte man auf 88.6. – Der Musiksender & auf Radio Soundportal hören! Na das nennen wir mal Durchstarten! Für das Frühjahr 2015 haben die Jungs bereits ihr Debütalbum angekündigt!

Zum Sehen & Hören:
Siegersingel Local Heroes 2014: Lieblingsplanet - aufgenommen @ GAB Music Factory
Neueste Video: Gladiatoren
Video vom Local Heroes Finale; Video vom DIF

Konzerthighlights 2014:
FM4 Frequency Festival, Radio Wien Bühne am Donauinselfest, Waves Vienna Festival, Stadtfest Graz, das Eastrock Festival, Styrian Sound Festival, Red Bullbrandwagen Slot,…

Zum Connecten: Homepage, Facebook

Platz 2: SO KLAR
Bundesland: Tirol
so klar_
GEFÜHLE – SIE VERÄNDERN DIE WELT! Mitreißender deutscher Pop/Rock aus Österreich. Musik, die Spuren hinterlässt und es schafft Gefühle auf einer noch nie dagewesenen Ebene zu transportieren. Noch im Sommer haben SO KLAR ihre zweite EP aufgenommen. Im Frühjahr 2015 folgt eine kleine Tour gemeinsam mit der Upperland Funkband. Die Reise der charmanten Tiroler hat begonnen und ist sicher noch lange nicht vorbei :)
Zum Sehen & Hören: Neueste Video: Bombe
Konzerthighlights 2014: Seefelder “Kristallzauber”/ Winter Open Air mit Leuten wie Gregor Glanz, Greg Bannies ( ex Frontman Hot Chocolate)
Zum Connecten: Facebook

Platz 3: The Moles
Bundesland: Wien/NÖ
The Moles (c) Kim Gunia
The Moles zeigen vor, dass Musik heutzutage grenzenlos funktionieren kann – wenn man nur will J Die österreichische Formation mit ihrem Sänger aus Australien haben 2014 einige Konzerte gespielt. Ihr Song „Hide“ wurden von 88.6. – Der Musiksender on Air gesendet und sie haben ihre erste Demo & den ersten eigenen Bandmerch produziert. Live zum Jahresabschluss gab es die „Last Drink Tour“, die auch gleichzeitig die Farewell Party für Jon, das stimmgewaltige Aushängeschild von The Moles, ist. Aber wer jetzt glaubt das war das Ende der Band, der irrt sich! Bereits im Jänner wird auf zwei Kontinenten im Studio eingespielt und auch für 2015 haben sie schon wieder Sehnsucht nach der Bühne bekundet!
Zum Sehen & Hören: Video vom Local Heroes Finale
Video vom Abschiedskonzert wird es noch im Jänner vermutlich zu sehen geben.
Zum Connecten: Facebook

Alle Finalisten hier in alphabetischer Reihenfolge:

Austrian Blues Combo
Bundesland: Oberösterreich (Gmunden, Laakirchen)
s
Drei Freunde, die sich geschworen haben, jeden einzelnen Ton und jede einzelne Note mit dem Maximum an Gefühl zu spielen. Das beweisen sie auch eindrucksvoll live, wie man im Video vom Local Heroes Austria Finale sehen kann. Jedes Wort hat seine eigene Geschichte. Jeder Song seine eigene Herkunft. Sie haben sich ein Ziel gesteckt, das sie beharrlich weiter verfolgen „keep the blues alive“. Wer sie live sehen will hat dazu auch 2015 einige Gelegenheiten. Am 21.2. @ Cafe Central kann man sie auch nochmal beim Local Heroes Contest unterstützten!
Weitere Shows: 23.1. Jänner in der Spinnerei/Traun; 13. Februar im Kuba/Linz; 6.März im Bart/Timelkam; 9. Mai Bluegarage /Frauental
Zum Sehen & Hören: Video vom Local Heroes Finale
Zum Connecten: Homepage, Facebook

Eugene the Cat
Bundesland: Oberösterreich (Linz)
Eugene the Cat (c) Julian Probst RV
Eugene The Cat eine sensationelle Mischung aus elektronischen Beats, Jazz- und Swingelementen. Prädikat: sehr tanzbar! Das haben sie auch eindrucksvoll beim großen Finale unter Beweis gestellt. Im Sommer konnten sie sich den 2. Platz beim Lautstark!-Contest sichern. Eines ihrer großen Konzerthighlights war Cirque de la Nuit im JazzIt. Dort haben die Eugenes auch einen Track mit Alex donJohnston aus UK produziert, der bald veröffentlicht werden wird. Und die Vorzeichen stehen gut, dass Eugene the Cat für 2015 noch ein absolutes HIGHLIGHT announcen wird, wir halten euch am Laufenden!
Zum Sehen & Hören: Soundcloud, Video vom Local Heroes Finale
Konzerthighlights 2014: Fullmoonparty Linz, Kunstmue Festival, Rock die Wiese in Bleiburg, Electroswing Circus im Leopold Wien, Electro Swing in Pettenbach
Zum Connecten: Facebook

i Tüpfe Rider
Bundesland: Oberösterreich (Mettmach/Waldzell)
i Tüpfe Rider @ Podersdorf (c) Matthias RV
Deutsche Texte, Scheiß-Drauf-Mentalität und no Covers. J Die oberösterreichischen Originale von i Tüpfe Rider durften im Dezember ihren Preis vom Local Heroes Contest einlösen und heizten als Vorband von J.B.O dem Publikum im ausverkauften Rockhouse ein. Die Band bereitet sich aktuell auf ihren 2-jährigen Band-Geburtstag vor, dazu wird gerade (endlich J) ein Album aufgenommen. Wir freuen uns darauf!
Zum Sehen & Hören: Video vom Local Heroes Finale
Zum Connecten: Facebook

K. u. K.
Bundesland: Osttirol (Lienz)
KuK (c) RV
Aktuell wird gerade das zweite K.u.K. Album mit dem Titel „Die Zwei“ fertig gestellt. Die Fans dürfen sich dieses Mal auch auf ein Video freuen! Konzerthiglights 2014 sind: der Auftritt am Red Bull Dolomitenmann und ihr Support für Ansa (Vamummtn) im ((stereo)) in Klagenfurt gewesen. 2015 gibt es ein Wiedersehen beim Local Heroes in voller Band-Besetzung unter „Alles mit Stil“ sind die Jungs zu viert am Start. Am 7.2. könnt ihr Alles mit Stil im ((stereo)) supporten.
Zum Sehen & Hören: Video vom Local Heroes Finale
Zum Connecten: Facebook

Pure Phonic
Bundesland: Kärnten (Völkermarkt)
PurePhonic2014
Die vier Jungs aus Kärnten haben seit dem Local Heroes Finale mehr als 15 Konzerte gespielt! Nicht schlecht – nicht schlecht! Sie bauen weiter ihre Live-Erfahrung aus und sind auf ihren eigenen Stil & Sound bedacht! Sie proben unermüdlich und schreiben weiterhin fleißig Songs. Ein tolles Highlight: im September durften Pure Phonic mit Kaiser Franz Josef das ((stereo)) in Klagenfurt unsicher machen.
Zum Sehen & Hören: Video vom Local Heroes Finale
Zum Connecten: Facebook

Querfunk
Bundesland: Wien
Querfunk_local (c) Peter Fiedler
Die Mädels von Querfunk blicken auf 12 Gigs zurück, bei denen sie wertvolle Live-Erfahrungen sammeln konnten. Die Demos zu „Ideale von Gestern“ und „Allererster Tag“ wurden aufgenommen und erstere wurde wenige Wochen später von Niki Fuchs anlässlich der Addicted to Female Rock Power auf 88.6 – Der Musiksender im Radio gespielt! Ende des Jahres durften die Querfunkerinnen die österreichische Rockband „Excuse me Moses“ bei einer Show supporten.
2015 wird es dann ohne Carina weiter gehen. Es ist nicht ausgeschlossen, dass ev. wieder ein neues Power-Girl in die Formation dazu kommen könnte. Das große Ziel für das Jahr 2015: erste Single & das erste eigene Musikvideo. Nur wer quer funkt – wird gehört!
Zum Sehen & Hören: Soundcloud, Video Local Heroes Ostfinale
Zum Connecten: Facebook

Repint – aka The Brothers
Bundesland: Niederösterreich (Schwechat)
Repint (c) RV
Für unsere „jungen Wilden“ war 2014 mit Sicherheit ein spannendes Jahr. Mit dem Motto “We play Rock´n´Roll. And nothing else.” gingen sie als „The Brothers“ an den Start beim Local Heroes Finale. Nach dem Finale haben sie sich dann umbenannt in REPINT und treiben seit dem unter diesem Namen ihr Unwesen mit ihrer eigenständigen Mischung aus Rock´n´Roll und Blues Rock. Bereits kurz nach dem Finale haben die vier Schüler einen Booking-Vertrag bei pugbit bekommen. Ihr Song „I’m a wolf“ wurde bei Niki Fuchs in der Addicted to Rock Radio-Rockshow auf 88.6. – Der Musiksender gespielt. 2015 wartet eine neue Single, ein Video und ein paar Deutschland-Konzerte auf uns.
Zum Sehen & Hören: I’m a wolf
Zum Connecten: Facebook

Smiii
Bundesland: Niederösterreich (Langenzersdorf)
Smiii (c) RV
Smiii ist knackiger Funk, fetziger Rock und grooviger Blues. Eine geballte Ladung an Energie im Anzug, schaut schick aus und klingt fantastisch. Die Stimmung die Smiii machen ist grandios. Die Herrschaften von Smiii haben es jetzt ein wenig ruhiger angehen lassen. Aber keine Angst: ein Album ist in Produktion und sollte 2015 fertig werden.
Zum Sehen & Hören: Video vom Local Heros Finale
Zum Connecten: Facebook

The Kronskies
Bundesland: Steiermark (Graz)
The Kronskies_klein
Gegründet um am Local Heroes teilzunehmen, hält das Band-Projekt schon einige Überraschungen für die drei Schulkollegen bereit. Auch wenn der Name ‘The Kronskies’ nur ein intuitiver Einfall ohne größerer Bedeutung war, bringt die Formation den Jungs auch schon nach kurzer Zeit tolle Erfolge. Ihre erste Single ‘Come with me’, aufgenommen in der GAB Music Factory, konnten sich 7 Wochen in den Radio Soundportal Charts halten und schafften es bis auf Platz 14. Ein weiteres Konzerthighlight war sicher beim Styrian Sound Festival.
Zum Sehen & Hören: Video vom Local Heros Finale
Zum Connecten: Facebook

The Unduster
Bundesland: Oberösterreich (Braunau/Simbach)
unduster_klein
Am 8.11.2014 erschien die erste EP namens “Patchwork”. Bereits bei der Hülle (verschiedene Stoffreste handgefertigt) stellt man fest, es handelt sich hier um etwas ganz Besonderes. Weiters wurde ein Musikvideo zu „UnduSka“ aufgenommen. Diesen Song haben The Unduster zum ersten Mal beim Salzburg Finale von Local Heroes zum Besten gegeben. Am 03.01. gibt es The Unduster im Bogaloo in Pfarrkirchen und im Februar als Support von Kontrust im Rockhouse in Salzburg. Watch out for the Reggae Experience!
Zum Sehen & Hören: Soundcloud, Video – UnduSka
Zum Connecten: Facebook

Upperland Funkband
Bundesland: Tirol (Imst & Umgebung)
Upperland Funkband (c) RV
Sechs neue Songs konnten geschrieben werden. Die neuen Songs sind komplexer, lassen aber immer noch Spielraum für die Upperland-Funkband-typischen Solo-Parts. Für 2015 ist ein Album in der Pipeline, auf das sich die Upperland Funkband schon selber auch sehr freut. Mit der Band So Klar konnte im Contest eine Freundschaft geknüpft werden und die zwei Bands werden 2015 einige Konzerte gemeinsam spielen.
Zum Sehen & Hören: Video vom Local Heroes Austria Finale
Zum Connecten: Facebook

*************************************************************************************************************************

LH_Gitarre_HP_Sieger 2005-bis jetzt

Local Heroes Sieger seit Beginn des Contests:
2014     JIMMY AND THE GOOFBALLS (STMK/T)
2013     FRENZY FOUNDATION (W/NÖ)
2012     HOT CAN LUCK (S)
2011     GNACKWATSCHN (STMK)
2010     MOTHER’S CAKE (T)
2009     THE AUSTERITIES (W)
2008     ELIJAH (STMK)
2007     OCCUPIED (NÖ)
2006     ROOGA (W)
2005     TRIPMINUS (NÖ)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>